Dott. Arch. Serenella Zoppolat

Dott. Arch. Serenella Zoppolat

Download attachments:

Architektin und geschäftsführende Mitgesellschafterin von architettura21 ZT GmbH

§    seit 1990 Mitglied der italienischen Geometerkammer Pordenone (ruhend)

§    seit 1999 Mitglied der italienischen Architektenkammer Pordenone (ruhend)

§    seit 2012 Mitglied der Architektenkammer Wien

Serenella Zoppolat, geboren 1967 in San Vito al Tagliamento (IT), studierte Architektur an der Universität von Venedig (IUAV). 

Besonders angezogen von den Möglichkeiten der architektonischen Wiederentdeckung und Revitalisierung von Altbauten begründet sie ihre Arbeit auf eingehender Analyse, Intuition und spezifischen Stil.

Sie hat umfangreiche Erfahrung im Immobilienbereich und bei Machbarkeitsstudien. Der Umbau und die Erweiterung eines Orden Spitals und eines Altersheims in einem barocken Kloster in Wien und der Umbau eines Palais im ersten Bezirk zählen zu den herausforderndsten und anspruchsvollsten Projekten dieses Zeitraums.

Ihre Fähigkeit, die sozialen, technischen, wirtschaftlichen, städtebaulichen und humanen Aspekte eines Projekts zu beobachten, zu analysieren, zu zerlegen und wieder zu einem Ganzen zusammen zu fügen ist ihre Stärke, die sie zur gesuchten Beraterin von Immobilienbüros macht.

Von 2010 bis 2012 vertiefte sie durch den post graduate Master in “Business Administration” (MBA) an der TU Wien – Donau Uni Krems ihre Kenntnisse in spezifischen wirtschaftlichen Kompetenzen.